„Kappen für Krippenkinder“

05.10.2017

Neue Nachbarn – neue Kappen:
Die Kinder der Kinderkrippe Nepomuk, der Kita Jim Knopf und des Kinderservices Lummerland der Seele Stiftung im Paderborner Gewerbegebiet Benhauser Feld haben neue Kopfbedeckungen. Die WestfalenWINDStrom GmbH, neuer Nachbar der Seele Stiftung in der Vattmannstraße hat 250 Baseball-Caps in den Farben rot, grün und blau spendiert. Krippen-Hausleitung Melanie Lehmann, WestfalenWIND-Geschäftsführer Friedbert Agethen und StiftungsGründerin Heike Seele freuen sich mit den Kindern Oliver, Karl, Marlon, Lennox, Alma und Marie über die neuen Kappen.

Der Sommer ist zwar schon vorbei, aber wohl „behütet“ verbringen die Kinder der Seele Stiftung ihre Zeit sowieso am liebsten auf dem großen Außengelände der Einrichtung – und das bei jedem Wetter. „Wir freuen uns auf eine gute Nachbarschaft und unterstützen die Seele Stiftung mit ihren beispielhaften Einrichtungen sehr gerne“, so WestfalenWIND Geschäftsführer Friedbert Agethen.

„Wir haben ein junges Team, da passt das Angebot der Seele Stiftung mit ihren Betriebskindergartenplätzen perfekt. Für uns ist das ein zentraler Faktor für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Statt einer eigenen Betriebs-Kita überlassen wir lieber den Profis der Seele Stiftung das Feld und nutzen das umfassende Angebot für unsere Mitarbeiter“, so Agethen weiter. Auch Gründerin und Geschäftsführerin Heike Seele freut sich über ihre neuen Nachbarn und auf eine gute Zusammenarbeit.

WestfalenWIND wolle mit der Plakataktion die Bürger zum Nachdenken anregen und gebe ganz bewusst keine Empfehlung für eine bestimmte Partei. „Die Bürger mögen selbst prüfen, welche Partei in dieser Frage glaubwürdig ist“, so die Unternehmer.

Medienkontakt WestfalenWIND GmbH:
Daniel Saage
Fest: 0 52 51 – 68 25 814
Mobil: 0177 – 84 85 86 8
d.saage@westfalenwind.de

WestfalenWIND Gruppe

Vattmannstr. 6 · 33100 Paderborn · Tel.: 0 52 51 / 68 25 – 70
info@westfalenwind.de · westfalenwind.de